Home
 
Anmelden
 
Regeln
 
Datenschutz
 
FAQs
 
Impressum
 
Kontakt




Willkommen zur Anmeldung für Experimente
am Mainz Behavioral and Experimental Laboratory (MABELLA)




Am Mainz Behavioral and Experimental Laboratory (MABELLA) werden disziplinübergreifende, sozialwissenschaftliche Experimente durchgeführt. Ziel der MABELLA Forschergruppe ist es, zu verstehen, wie Menschen ökonomische und moralische Entscheidungen treffen und wie Institutionen, Kooperationen und Regierungen diese Verhaltensinformationen umsetzen können, um richtige Anreize und Regeln zu setzen.

Das Labor ist eine Einrichtung der Universität Mainz und der Forschergruppe Interdisciplinary Public Policy. Mit Ihrer Teilnahme an den Experimenten bekommen Sie einen Einblick in Ihr eigenes Entscheidungsverhalten und lernen sich dabei selbst besser kennen. Die Teilnahme wird entweder monetär oder mit Versuchspersonenstunden vergütet. Für die einmalige, unverbindliche Registrierung im Teilnehmersystem klicken Sie bitte hier. Um teilnehmen zu können, müssen Sie Deutsch sprechen und Student sein (egal an welcher Universität/Fachhochschule).

Nachdem Sie sich registriert haben, werden Sie per E-Mail zu den bevorstehenden Experimenten eingeladen. Sie können dann entscheiden, ob und zu welchem Termin Sie teilnehmen möchten. Eine verbindliche Teilnahme an dem gewünschten Termin kann über einen Link in der Einladungs-E-Mail bestätigt werden. Bitte lesen und akzeptieren Sie die Regeln und Datenschutzbestimmungen des Labors bevor Sie sich als Teilnehmer/in registrieren.


Wir freuen uns, Sie bald bei einem unserer Experimente begrüßen zu dürfen!
Ihr MABELLA-Team!



Welcome to the Recruitment Site for the Experimental Laboratory
at the Mainz Behavioral and Experimental Laboratory (MABELLA)



The interdisciplinary Mainz Behavioral and Experimental Laboratory (MABELLA) is devoted to cutting-edge experimental research in the social sciences. The primary goal of the MABELLA research unit is not only to understand individuals’ economic and moral decision-making behavior but to derive how institutions, cooperations and governments can implement effective incentives and rules based on empirical behavioral data.

The laboratory facility and supporting staff are provided by the Johannes Gutenberg University and the Interdisciplinary Public Policy research unit. By taking part in the laboratory’s experiments, you will obtain insight in our own decision-making behavior and contribute to research projects that found important societal planning. Participation is compensated. Please click here to register as a participant.

Once you have registered, you will obtain invitation emails for the upcoming experiments. If you are interested in participating in any such experiment, you may select a suitable appointment and confirm your participation using the link in the invitation email. Please read and agree to the terms and conditions presented on the registration screen.


We are looking forward to your participation!
Sincerely,
MABELLA TEAM






Für Fragen wenden Sie sich bitte an mabella@uni-mainz.de.